Wiese, Kühe, Ruhe - Grauer Storch in Pirna investiert in Saalausbau

Unternehmen investiert mit der SIB Innovations- und Beteiligungsgesellschaft in die Zukunft

feinkostmanufaktur frisch lecker

Igor Ratzenberger, Geschäftsführer der Ratzenberger UG, ist eigentlich Vollmatrose der Handelsschifffahrt und orientierte sich erst später Richtung Pflege. Aber wenn er was macht, dann richtig. Deshalb ist er schon in der zweiten Amtsperiode Landesvorsitzender beim „Bundesverband der privaten Anbieter sozialer Dienste – bpa e.V.“ in Sachsen mit rund 900 Mitgliedsbetrieben.

Betreutes Wohnen bis zum Ableben, verbunden mit ambulanter Pflege

In seinem Unternehmen sind zwischenzeitlich rund 30 Mitarbeiter in Dresden und Pirna beschäftigt, davon zehn im Projekt „Grauer Storch“ in Pirna-Mockethal. Der ehemalige Gasthof wurde komplett umgebaut und hat jetzt neben einer Tagespflege ein Therapiezentrum, eine externe Praxis für Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie sowie 17 Wohneinheiten. „Wohneinheiten stehen bei uns bevorzugt für Mitmenschen ab dem Pflegegrad 2 zur Verfügung. Unser Konzept ist das selbstbestimmte Wohnen bis zum Ableben. Das heißt, dass der Mieter hier auch mit stark erhöhtem Hilfebedarf bleiben kann und nicht noch einmal eventuell sogar in ein Pflegeheim wechseln muss“, verrät Ratzenberger. Jetzt ist die Nachfrage so groß, dass auch der angebaute Saal, der bis in die 1970er Jahre noch als Tanzlocation genutzt wurde, zu Wohnungen umgebaut wird. „Auf drei Ebenen entstehen hier nochmals 14 Wohneinheiten. Im nächsten Jahr wollen wir damit fertig werden.“

Aber so einfach ist das heutzutage nicht mit der Erlangung eines notwendigen Kredites. Aus diesem Grund holte sich Ratzenberger die SIB ins Boot. Die SIB Innovations- und Beteiligungsgesellschaft mbH ist als Tochtergesellschaft der Ostsächsischen Sparkasse Dresden regional verwurzelt. Sie unterstützt mittelständische Unternehmen im Wachstum und bei innovativen Projekten. So ist sie maßgeblich beteiligt an der Stärkung und Förderung der Wirtschafts- und Innovationskraft von Unternehmen aus der Region.

„Jetzt begleitet die SIB auch das Wachstum der Ratzenberger UG und dem dazugehörigen ‚pflegedienst schwester agnes‘.Damit überhaupt investiert werden kann, sind wir hier mit einer mittleren sechsstelligen Summe zur Anschubfinanzierung eingestiegen“, sagt Christian Müller, Geschäftsführer der SIB. „Investitionen in die Pflege sind Investitionen in die Zukunft. Igor Ratzenberger hat uns mit seinem Konzept für Betreutes Wohnen überzeugt. Eine 24-Stunden-Betreuung – und doch darf jeder in seiner eigenen Wohnung leben.“

vorteilhafter Zusatz: Urlaubs- und Verhinerungspflege

Eine besondere Dienstleistung der Pirnaer ist die Urlaubs- oder auch Verhinderungspflege. „Wenn beispielsweise die Ehefrau eines Pflegebedürftigen mit Pflegegrad 4 für eine OP mal eben in eine Klinik muss, dann kümmern wir uns um den Herrn, so dass sich niemand Sorgen machen muss“, erklärt Ratzenberger.

Der Saalumbau wird nicht Ratzenbergers letztes Projekt sein. „Es gibt in der weiteren Umgebung noch andere schöne Objekte, die ich in Betreutes Wohnen überführen möchte, der Bedarf ist definitiv da. Bei unseren pflegebedürftigen Mietern sind sogar welche dabei, die im Saal früher noch ihre Tanzvergnügen hatten. Aber auch Städter sind nach Mockethal gezogen. Wenn man niemanden mehr unmittelbar hat, dann braucht man auch die Stadt und ihre Hektik nicht mehr. Hier draußen gibt es etwas, nach dem sich alle sehnen und das sind ‚Wiese, Kühe, Ruhe‘. Und genau das bekommen sie hier. Viel Ruhe in der eigenen Wohnung. Zum Essen und wann man sonst will, trifft man sich in den Gemeinschaftsräumen – damit die Ruhe nicht zur Einsamkeit führt“, so Ratzenberger abschließend.

 

Möchten Sie Ihre Eigenkapitalbasis stärken? Stehen richtungsweisende Entscheidungen im Unternehmen an? Oder planen Sie ein Projekt, dessen Risiken Sie gern teilen möchten?
Oder regelmäßige Benachrichtigungen aus der SIB?
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Ansprechpartner

Christian Müller

Christian Müller

Geschäftsführung
Christian Müller

Christian Müller

Geschäftsführung
Christian.Mueller[at]sib-dresden.de
Andrea Böhm

Andrea Böhm

Assistentin der Geschäftsführung
Andrea Böhm

Andrea Böhm

Assistentin der Geschäftsführung
Andrea.Boehm[at]sib-dresden.de
Matthias Steinert

Matthias Steinert

Beteiligungsmanager
Matthias Steinert

Matthias Steinert

Beteiligungsmanager
Matthias.Steinert[at]sib-dresden.de
Stephan Walther

Stephan Walther

Beteiligungsmanager
Stephan Walther

Stephan Walther

Beteiligungsmanager
Stephan.Walther[at]sib-dresden.de
Sven Halank

Sven Halank

Beteiligungsmanager
Sven Halank

Sven Halank

Beteiligungsmanager
Sven.Halank[at]sib-dresden.de
Patrick Teubner

Patrick Teubner

Manager Start-up & Nachfolge
Patrick Teubner

Patrick Teubner

Manager Start-up & Nachfolge
Patrick.Teubner[at]sib-dresden.de
Dr. Matthias Kalbus

Dr. Matthias Kalbus

Beteiligungsmanager TGFS
Dr. Matthias Kalbus

Dr. Matthias Kalbus

Beteiligungsmanager TGFS
Matthias.Kalbus[at]sib-dresden.de
Marie Grund

Marie Grund

Investment Managerin TGFS
Marie Grund

Marie Grund

Investment Managerin TGFS
Marie.Grund[at]sib-dresden.de
Ramón Franke

Ramón Franke

Beteiligungsreferent & Controlling
Ramón Franke

Ramón Franke

Beteiligungsreferent & Controlling
Ramon.Franke[at]sib-dresden.de
Denise Wätzig

Denise Wätzig

Marketingreferentin
Denise Wätzig

Denise Wätzig

Marketingreferentin
Denise.Waetzig[at]@sib-dresden.de

Suchen


E-Mail
info@sib-dresden.de
 
Telefon
0351 847428-0
Fax
0351 847428-29
Postadresse
01305 Dresden
(Postfachadresse)
Besucheradresse
Sparkassenhaus Güntzplatz 5
Gästeempfang im 1. OG
01305 Dresden


Kontakt  

N
News

E
Events


Suchen


Newsletter   

A
Ansprechpartner

E-Mail
info@sib-dresden.de
 
Telefon
0351 847428-0
 
Fax
0351 847428-29
Postadresse
01305 Dresden
Besucheradresse
Elsasser Str. 6
01307 Dresden
Suchen:

...

Newsletter

Persönliche Daten



Nutzerdaten