Chemnitzer Unternehmen verlagert Zentrale nach Dresden

SIB Innovations- und Beteiligungsgesellschaft unterstützt Neubauprojekt

 Die Tochter-Gesellschaft der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, die „SIB Innovations- und Beteiligungsgesellschaft mbH“, hat es sich zur Aufgabe gemacht, mittelständische Unternehmen zu unterstützen. Um die Wirtschafts- und Innovationskraft der Region weiterhin zu stärken, beteiligt sich die SIB unter anderem mit einer Beteiligungsfinanzierung am Wachstum der „Fritzsche & Steinbach Bürosysteme GmbH“ und deren Haupt- und Logistiksitzumzug von Chemnitz nach Dresden.

Umzug als Geschenk zum 25 jährigem Bestehen

2020 Fritzsche Steinbach SIB SpatenstichIm 25. Jahr seines Bestehens errichtet das bislang Chemnitzer Unternehmen einen Bürokomplex mit Logistikzentrale unmittelbar an der A17 in Dresden-Gittersee. Ziel ist es, die sich momentan noch in Chemnitz befindliche Hauptverwaltung in die Landeshauptstadt zu verlegen und gleichzeitig die Logistik in Dresden zu konzentrieren. „Mittlerweile machen wir in Dresden 80 Prozent unseres Umsatzes. Das ist der Grund, warum wir in Dresden bauen und damit in die weitere Zukunft investieren“, so Rüdiger Fritzsche. Die Arbeitsplätze in Chemnitz bleiben bestehen, lediglich Zentrale und Niederlassung werden getauscht. „Am neuen Standort in Dresden investieren wir im mittleren einstelligen Millionenbereich und haben dort aufgrund der Größe des Baugrundstücks die Möglichkeit, später noch zu erweitern“, so Fritzsche weiter.

Momentan wird auf dem Gelände in Dresden Baufreiheit geschaffen, um die neue Zentrale bauen zu können – und damit für neue Arbeitsplätze in der Landeshauptstadt zu sorgen. „In Dresden profitieren wir von unseren jahrelangen Kundenbeziehungen in den Bereichen Kopiertechnik, Objekteinrichtung, Präsentationstechnik und Arbeitsplatzergonomie zur TU Dresden und den Staatlichen Kunstsammlungen, für die wir sogar Stifter geworden sind. Aber auch unsere anderen rund 1.800 Kunden sorgen dafür, dass wir weiterwachsen, insbesondere im IT-Bereich. In der Zukunft wollen wir in unserem Wohlfühlgebäude mit 25 Mitarbeitern auf 2.500 Quadratmetern agieren. Momentan freuen wir uns erstmal auf Bewerbungen von Technikern“, so Geschäftsführer-Kollege Axel Steinbach.

schnell und unkompliziert finanziert - mit Kompaktkapital

Möglich wird der Neubau unter anderem durch eine Beteiligungsfinanzierung der SIB Innovations- und Beteiligungsgesellschaft. „Die Fritzsche & Steinbach Bürosysteme GmbH ist eines der ersten Unternehmen, das unsere neue Online-Beteiligungsmöglichkeit ‚Kompaktkapital‘ genutzt hat“, verrät SIB-Geschäftsführer Christian Müller. „Mit diesem Onlinetool können kleine und mittlere Unternehmen Finanzierungen bis zu 250.000 Euro deutlich einfacher bei uns anfragen. Schon innerhalb einer Woche erhalten die Unternehmer eine Rückmeldung und können so viel schneller und flexibler planen.“

Der erste symbolische Spatenstich für den Neubau ist vollzogen. „Wenn alles gutgeht, werden wir Ende September schon einziehen können, spätestens am Jahresende soll der Umzug komplett beendet sein“, so Axel Steinbach und Rüdiger Fritzsche hoffnungsvoll.

Weitere Informationen zu Fritzsche & Steinbach Bürosysteme

DNN: Fritzsche & Steinbach Bürosysteme zieht von Dresden nach Chemnitz
SZ: Sächsischer Bürohändler verlegt Hauptsitz

Ihre Ansprechpartner

Christian Müller

Christian Müller

Geschäftsführung
Christian Müller

Christian Müller

Geschäftsführung
Christian.Mueller[at]sib-dresden.de
Andrea Böhm

Andrea Böhm

Assistentin der Geschäftsführung
Andrea Böhm

Andrea Böhm

Assistentin der Geschäftsführung
Andrea.Boehm[at]sib-dresden.de
Matthias Steinert

Matthias Steinert

Beteiligungsmanager
Matthias Steinert

Matthias Steinert

Beteiligungsmanager
Matthias.Steinert[at]sib-dresden.de
Stephan Walther

Stephan Walther

Beteiligungsmanager
Stephan Walther

Stephan Walther

Beteiligungsmanager
Stephan.Walther[at]sib-dresden.de
Sven Halank

Sven Halank

Beteiligungsmanager
Sven Halank

Sven Halank

Beteiligungsmanager
Sven.Halank[at]sib-dresden.de
Dr. Matthias Kalbus

Dr. Matthias Kalbus

Beteiligungsmanager TGFS
Dr. Matthias Kalbus

Dr. Matthias Kalbus

Beteiligungsmanager TGFS
Matthias.Kalbus[at]sib-dresden.de
René Köckritz

René Enghardt

Beteiligungsmanager TGFS
René Köckritz

René Enghardt

Beteiligungsmanager TGFS
Rene.Enghardt[at]sib-dresden.de
Ramón Franke

Ramón Franke

Beteiligungsreferent & Controlling
Ramón Franke

Ramón Franke

Beteiligungsreferent & Controlling
Ramon.Franke[at]sib-dresden.de
Denise Wätzig

Denise Wätzig

Marketingreferentin
Denise Wätzig

Denise Wätzig

Marketingreferentin
Denise.Waetzig[at]@sib-dresden.de

Suchen


E-Mail
info@sib-dresden.de
 
Telefon
0351 847428-0
Fax
0351 847428-29
Postadresse
01305 Dresden
(Postfachadresse)
Besucheradresse
Sparkassenhaus Güntzplatz 5
Gästeempfang im 1. OG
01305 Dresden


Kontakt  

N
News

E
Events


Suchen


Newsletter   

A
Ansprechpartner

E-Mail
info@sib-dresden.de
 
Telefon
0351 847428-0
 
Fax
0351 847428-29
Postadresse
01305 Dresden
Besucheradresse
Elsasser Str. 6
01307 Dresden
Suchen:

...

Newsletter

Persönliche Daten



Nutzerdaten