Große Nachfrage für betreutes Wohnen in Schwepnitz

SIB Innovations- und Beteiligungsgesellschaft kooperiert mit Therapie- und Pflegezentrum Westlausitz

Mit einer Beteiligungskapitalfinanzierung der SIB Innovations-und Beteiligungsgesellschaft mbH entsteht in Schwepnitz für rund 750.000 Euro ein modernes, barrierefreies Gebäude zum Betreuten Wohnen für Pflegebedürftige der Kamenzer Therapie-und Pflegezentrum Westlausitz GmbH.

Stetig steigende Nachfrage nach Betreuungsplätzen für erhöhten Pflegebedarf

„Es ist ein Projekt, für das die SIB gerne freiwillig die Verantwortung übernommen hat; nicht nur um das Therapie- und Pflegezentrum Westlausitz als mittelständisches Unternehmen, sondern auch um die Wirtschaftskraft der Region weiterhin zu stärken“, sagt Matthias Steinert, Beteiligungsmanager bei der SIB.
„Es ist uns wichtig, dass Menschen auch noch im Alter mit hoher Lebensqualität und Lebensfreude eigenständig wohnen können“, erklärt Norman Lindemann, Geschäftsführer der Therapie- und Pflegezentrum Westlausitz GmbH, die bereits erfolgreich Standorte in Ohorn und Kamenz betreut.

Die sieben separaten Wohnungen in der Kamenzer Straße 11 in Schwepnitz umfassen jeweils zwei bis drei Zimmer. Denkbar wäre auch ein Zuzug jüngerer Pflegebedürftiger, so dass eine Art Mehrgenerationenhaus entstehen könnte, in dem sich die Bewohner gegenseitig unterstützen könnten. Die Bewohner können bei Bedarf individuell benötigte Hilfeleistungenwie den Besuch eines ambulanten Pflegedienstes, einen Einkaufsservice oder Fahrdienst hinzubuchen. Ein Aufzug, Rampen und Barrierefreiheit sorgen zudem für reibungslosen Komfort.

Wer einziehen möchte, sollte sich allerdings beeilen: Nur noch wenige Wohnplätze sind derzeit verfügbar. Lindemann rechnet mit einer finalen Vermietung bis zum Sommer: „Kurz darauf soll auch der Hof gemeinsam mit allen Nachbarn kultiviert werden, damit man schön draußen sitzen kann." Eine Terrasse, ein Garten und ein Brunnen versprechen gemütliche Stunden in der Sonne.

Das Wohngebäude wurde nach dem Krieg als Kindergarten genutzt. „Vielleicht möchte der eine oder andere ehemalige Kindergartenbesucher heute in dasselbe Gebäude zum Wohnen zurückkehren. Das wäre eine schöne Idee“, so Steinert abschließend.

weitere Informationen:
Aus früherer Kita wird ein Seniorensitz (Sächsische Zeitung, gebührenpflichtig)
Webseite der Therapie- und Pflegezentrum Westlausitz GmbHebseite der Therapie- und Pflegezentrum Westlausitz GmbH

Ihre Ansprechpartner

Christian Müller

Christian Müller

Geschäftsführung
Christian Müller

Christian Müller

Geschäftsführung
Christian.Mueller[at]sib-dresden.de
Andrea Böhm

Andrea Böhm

Assistentin der Geschäftsführung
Andrea Böhm

Andrea Böhm

Assistentin der Geschäftsführung
Andrea.Boehm[at]sib-dresden.de
Matthias Steinert

Matthias Steinert

Beteiligungsmanager
Matthias Steinert

Matthias Steinert

Beteiligungsmanager
Matthias.Steinert[at]sib-dresden.de
Stephan Walther

Stephan Walther

Beteiligungsmanager
Stephan Walther

Stephan Walther

Beteiligungsmanager
Stephan.Walther[at]sib-dresden.de
Sven Halank

Sven Halank

Beteiligungsmanager
Sven Halank

Sven Halank

Beteiligungsmanager
Sven.Halank[at]sib-dresden.de
Dr. Matthias Kalbus

Dr. Matthias Kalbus

Beteiligungsmanager TGFS
Dr. Matthias Kalbus

Dr. Matthias Kalbus

Beteiligungsmanager TGFS
Matthias.Kalbus[at]sib-dresden.de
René Köckritz

René Köckritz

Beteiligungsmanager TGFS
René Köckritz

René Köckritz

Beteiligungsmanager TGFS
Rene.Koeckritz[at]sib-dresden.de
Ramón Franke

Ramón Franke

Beteiligungsreferent & Controlling
Ramón Franke

Ramón Franke

Beteiligungsreferent & Controlling
Ramon.Franke[at]sib-dresden.de
Denise Wätzig

Denise Wätzig

Marketingreferentin
Denise Wätzig

Denise Wätzig

Marketingreferentin
Denise.Waetzig[at]@sib-dresden.de

Suchen


E-Mail
info@sib-dresden.de
 
Telefon
0351 847428-0
Fax
0351 847428-29
Postadresse
01305 Dresden
(Postfachadresse)
Besucheradresse
Sparkassenhaus Güntzplatz 5
Gästeempfang im 1. OG
01305 Dresden


Kontakt  

N
News

E
Events


Suchen


Newsletter   

A
Ansprechpartner

E-Mail
info@sib-dresden.de
 
Telefon
0351 847428-0
 
Fax
0351 847428-29
Postadresse
01305 Dresden
Besucheradresse
Elsasser Str. 6
01307 Dresden
Suchen:

...

Newsletter

Persönliche Daten



Nutzerdaten