Nachlese zum SIB Unternehmerfrühstück: Social Media für KMU

Sichtbarkeit herstellen durch stärkere Präsenz in den Social Media Kanälen

Braucht der Mittelstand wirklich eine Social Media Strategie?

Wer Gründe gegen den professionellen Einsatz von Social Media Kanälen sucht, wird auf den ersten Blick leicht fündig: Die Zielgruppe will erreicht werden, es gibt rechtliche Unsicherheiten oder evtl. fehlen auch die Brücken zur eigenen Unternehmenskultur.

Wozu braucht der Mittelstand also eine Social Media-Strategie?

Neue Entwicklungen erfordern innovative Geschäftsprozesse. Social Media-Kanäle bieten einen wichtigen Baustein, um die Sichtbarkeit von Unternehmen zu steigern und damit auch das Potenzial geschäftspolitischer Ziele erreichen zu können.

Neue Kundschaft und Mitarbeiter durch Social Media

"Die2021 SIB UF SocialMediaMarketing Generation der heutigen Entscheidungsträger ist mit Video aufgewachsen, erreichbar an 7 Tagen pro Woche, 24h lang.", führte René Holz, einer der Referenten, vor rund 35 interessierten Unternehmern aus. "Dabei dominieren Social Media Kanäle das Internet, vor allem eben mit Hilfe von Videos." Gerade für den Konsumenten sieht er Facebook, mit Instagram und Whatsapp, und TikTok ganz vorn. Für den Bereich B2B primär LinkedIn, Twitter und YouTube.


Es gibt die verschiedensten Erhebungen, welche Informationen sich Verbraucher in sozialen Netzwerken wünschen. Konsens ist, dass sich über die Hälfte der Befragten weitere Informationen zu bestehenden Angeboten und Produkten sowie allgemeine Informationen zum Unternehmen über Social Media wünschen. Hoch im Kurs stand ebenfalls das Interesse nach neuen Produkten und Services. Rabattaktionen, Zusatzangebote und Gewinnspiele dagegen fielen in der Wertung weit ab.

So viel zur Einführung, es geht also nicht mehr primär darum, der Zielgruppe zu folgen, sondern deren Lebensgefühl zu erkennen.

Auch hier ist René Holz deutlich: "Der Kunde erwartet eine Lösung seines Problems bzw. konkrete Antworten auf seine Fragen. Er hat sich quasi vom König zum Mitwirker entwickelt."

Ziele verwirklichen durch Präsenz in sozialen Netzwerken

Social Media Kanäle stellen eine optimale Plattform dar, neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden oder für (mögliche) Kunden, Lieferanten und Partner präsent zu sein. Aber sie sind auch eine Spielwiese, um neue Produkte direkt an der Zielgruppe zu entwickeln - und nebenbei aktive Kundenbindung zu betreiben. Darüber hinaus lassen sich hier Neuigkeiten am effektivsten verbreiten.

Social Media Marketing als strategisches Instrument bei der eKiosk GmbH

Zur Erreichung dieser und weiterer Ziele braucht es eine konkrete Planung, welche am besten vorab in einer Struktur festgehalten wird. Dazu hatte Diana Uhlmann, Marketing Manager der ekiosk GmbH, die richtigen Impulse. In einem sehr praxisnahem Vortrag beleuchtete sie die Auswahl der unternehmensrelevanten Social Media Kanäle genauso wie die zugehörigen Best Practice Hinweise. Gerade bei den Herausforderungen für gelungene Kampagnen waren sich Referentin und Teilnehmer einig: Nicht nur der richtige Content ist zum richtigen Zeitpunkt entscheidend. Wichtig ist auch, dass alle an einem Strang ziehen und Mitarbeiter ggfls. mit eingebunden werden.

Schlussendlich entspann sich eine interessante Diskussion um weitere Potenziale.

Praxisnahe Themen und unternehmensrelevante Informationen

Bereits seit 2011 lädt die SIB zu Veranstaltungen zu aktuellen Entwicklungen und Hintergründen ein. Die Vorträge richten sich speziell an mittelständische Unternehmen und informieren sowohl zu unternehmensrelevanten Themen wie beispielsweise Wachstumsfinanzierung (u.a. auch durch Beteiligungskapital), Bilanzanalyse oder Unternehmensnachfolge, thematisieren aber auch andere aktuelle Bereiche wie Gesundheit, Datensicherheit und Konkurrenzanalyse.

Die Veranstaltung bietet zudem die Möglichkeit, bestehende Netzwerke zu pflegen und weiter auszubauen.

Möchten Sie bei einer zukünftigen Veranstaltung dabei sein?
Oder möchten Sie Ihre Eigenkapitalbasis stärken? Stehen richtungsweisende Entscheidungen im Unternehmen an? Oder planen Sie ein Projekt, dessen Risiken Sie gern teilen möchten?
Sie möchten einfach regelmäßige Benachrichtigungen aus der SIB?

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Ansprechpartner

Christian Müller

Christian Müller

Geschäftsführung
Christian Müller

Christian Müller

Geschäftsführung
Christian.Mueller[at]sib-dresden.de
Andrea Böhm

Andrea Böhm

Assistentin der Geschäftsführung
Andrea Böhm

Andrea Böhm

Assistentin der Geschäftsführung
Andrea.Boehm[at]sib-dresden.de
Matthias Steinert

Matthias Steinert

Beteiligungsmanager
Matthias Steinert

Matthias Steinert

Beteiligungsmanager
Matthias.Steinert[at]sib-dresden.de
Stephan Walther

Stephan Walther

Beteiligungsmanager
Stephan Walther

Stephan Walther

Beteiligungsmanager
Stephan.Walther[at]sib-dresden.de
Sven Halank

Sven Halank

Beteiligungsmanager
Sven Halank

Sven Halank

Beteiligungsmanager
Sven.Halank[at]sib-dresden.de
Patrick Teubner

Patrick Teubner

Manager Start-up & Nachfolge
Patrick Teubner

Patrick Teubner

Manager Start-up & Nachfolge
Patrick.Teubner[at]sib-dresden.de
Dr. Matthias Kalbus

Dr. Matthias Kalbus

Beteiligungsmanager TGFS
Dr. Matthias Kalbus

Dr. Matthias Kalbus

Beteiligungsmanager TGFS
Matthias.Kalbus[at]sib-dresden.de
Marie Grund

Marie Grund

Investment Managerin TGFS
Marie Grund

Marie Grund

Investment Managerin TGFS
Marie.Grund[at]sib-dresden.de
Ramón Franke

Ramón Franke

Beteiligungsreferent & Controlling
Ramón Franke

Ramón Franke

Beteiligungsreferent & Controlling
Ramon.Franke[at]sib-dresden.de
Denise Wätzig

Denise Wätzig

Marketingreferentin
Denise Wätzig

Denise Wätzig

Marketingreferentin
Denise.Waetzig[at]@sib-dresden.de

Suchen


E-Mail
info@sib-dresden.de
 
Telefon
0351 847428-0
Fax
0351 847428-29
Postadresse
01305 Dresden
(Postfachadresse)
Besucheradresse
Sparkassenhaus Güntzplatz 5
Gästeempfang im 1. OG
01305 Dresden


Kontakt  

N
News

E
Events


Suchen


Newsletter   

A
Ansprechpartner

E-Mail
info@sib-dresden.de
 
Telefon
0351 847428-0
 
Fax
0351 847428-29
Postadresse
01305 Dresden
Besucheradresse
Elsasser Str. 6
01307 Dresden
Suchen:

...

Newsletter

Persönliche Daten



Nutzerdaten