Dresdens Gründerszene wird lebendiger (update)

Dresden wird für Start-ups attraktiver.

Die Zahl der innovativen Unternehmen in Deutschland ist rückläufig - das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der KfW. Kleine Unternehmen verzichten immer mehr auf Innovationen und der Anteil an Gründern in Deutschland ist auf dem niedrigsten Stand seit über zehn Jahren. 

Dies soll sich zumindest in Dresden ändern. Mit dem Ziel, Gründer in die Region zu holen und Innovationen in etablierten Unternehmen zu fördern, geht Volkswagen in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Dresden mit einem eigenen Förderprogramm gezielt auf Start-ups zu.

Die ersten Start-up Pitches fanden auf der diesjährigen Cebit statt, woraus bereits die ersten Zusammenarbeiten entstanden.
Im April werden weitere Gründer ihre Ideen bei einem zweiten Pitch vorstellen. Die Jury rund um Volkswagen Sachsen, die Volkswagen AG, der Stadt Dresden und Experten aus der Szene entscheidet auf dieser Grundlage, wer im Sommer für 200 Tage in den Inkubator einziehen wird. Das Mentoring-Programm beinhaltet nicht nur alle notwendigen Ressourcen, wie bspw. IT Infrastruktur, Büroräume, sondern auch finanzielle Unterstützung sowie Zugang zu Know-how und Umsetzungsmöglichkeiten gemeinsam mit VW und ausgewählten Großkunden. Die Gründer erhalten eine enge Begleitung bis zur Marktreife.

Bis zu zehn Unternehmen aus aller Welt dürfen ab sofort ihre Ideen einreichen auf der Webseite zur Gläsernen Manufaktur.

Bedingung ist, dass sich diese Innovationen auf Geschäftsmodelle rund um die Mobilität der Zukunft beziehen. Das kann die Mobilität auf Abruf sein, Fahrgefühl im Auto oder sämtliche Prozesse rund um das Automobil herum.

 

 UPDATE:

Die Pitches sind durch und somit stehen die ersten sechs Unternehmen, die in den Inkubator einziehen dürfen, fest:

  • Geospin (Freiburg): Spezialist für geografische Big-Data-Analysen
  • CarlundCarla (Dresden): Vermietung von Kleinbussen
  • Ekoio (Leipzig): Fahrassistenzsystem zur Bündelung von Daten und Unterstützung einer ökologischen Fahrweise
  • LoyalGo (Dortmund): Entwicklung eines Bonussystems zur stärkeren Verbreitung von Ladesäulen für Elektrofahrzeuge
  • Smart City System (Nürnberg): Entwicklung eines Sensorsystems zur Erkennung von freien Parkflächen in Innenstädten
  • Tretbox (Berlin): Entwicklung einer neuen Art des elektronischen Lasten-Pedelecs

Die Gründerteams haben nun 3 Monate Zeit, um erste Ergebnisse zu präsentieren. Nach 6 Monaten, zur Jahreswende 2017/2018, ziehen die nächsten Gründerteams in die Räumlichkeiten.

 

 

Sie möchten zu Themen rund um die SIB informiert bleiben?
Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter!

Ihre Ansprechpartner

Christian Müller

Christian Müller

Geschäftsführung
Christian Müller

Christian Müller

Geschäftsführung
Christian.Mueller[at]sib-dresden.de
Andrea Böhm

Andrea Böhm

Assistentin der Geschäftsführung
Andrea Böhm

Andrea Böhm

Assistentin der Geschäftsführung
Andrea.Boehm[at]sib-dresden.de
Matthias Steinert

Matthias Steinert

Beteiligungsmanager
Matthias Steinert

Matthias Steinert

Beteiligungsmanager
Matthias.Steinert[at]sib-dresden.de
Stephan Walther

Stephan Walther

Beteiligungsmanager
Stephan Walther

Stephan Walther

Beteiligungsmanager
Stephan.Walther[at]sib-dresden.de
Sven Halank

Sven Halank

Beteiligungsmanager
Sven Halank

Sven Halank

Beteiligungsmanager
Sven.Halank[at]sib-dresden.de
Dr. Matthias Kalbus

Dr. Matthias Kalbus

Beteiligungsmanager TGFS
Dr. Matthias Kalbus

Dr. Matthias Kalbus

Beteiligungsmanager TGFS
Matthias.Kalbus[at]sib-dresden.de
René Köckritz

René Köckritz

Beteiligungsmanager TGFS
René Köckritz

René Köckritz

Beteiligungsmanager TGFS
Rene.Koeckritz[at]sib-dresden.de
Ramón Franke

Ramón Franke

Beteiligungsreferent & Controlling
Ramón Franke

Ramón Franke

Beteiligungsreferent & Controlling
Ramon.Franke[at]sib-dresden.de
Denise Wätzig

Denise Wätzig

Marketingreferentin
Denise Wätzig

Denise Wätzig

Marketingreferentin
Denise.Waetzig[at]@sib-dresden.de

Suchen


E-Mail
info@sib-dresden.de
 
Telefon
0351 847428-0
Fax
0351 847428-29
Postadresse
01305 Dresden
(Postfachadresse)
Besucheradresse
Sparkassenhaus Güntzplatz 5
Gästeempfang im 1. OG
01305 Dresden


Kontakt  

N
News

E
Events


Suchen


Newsletter   

A
Ansprechpartner

E-Mail
info@sib-dresden.de
 
Telefon
0351 847428-0
 
Fax
0351 847428-29
Postadresse
01305 Dresden
Besucheradresse
Elsasser Str. 6
01307 Dresden
Suchen:

...

Newsletter

Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden zur SIB und zu unseren Veranstaltungen. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Bitte beachten Sie, dass wir das Verhalten (Öffnungs- und Klickraten) unserer Newsletter-Abonnenten erfassen.