Was ist eine Beteiligung?

Eine der wichtigsten Finanzierungsquellen für mittelständische Unternehmen sind Kredite. Besteht allerdings ein hohes Wachstumspotenzial mit gleichzeitig auch hohem Ausfallrisiko, ist es für Unternehmer oft sehr schwierig, sich über Kredite zu finanzieren.

Als Ergänzung oder Alternative bietet sich hier oft eine Beteiligungsfinanzierung an.

Beteiligungskapital – ein interessanter Finanzierungsbaustein für nachhaltige Unternehmensentwicklung.

Eine finanzielle Beteiligung durch einen Investor stärkt in erster Linie die Eigenkapitalbasis mit dem Ziel, den Unternehmenswert zu steigern und die Bonität gegenüber Lieferanten, Kunden und Banken zu erhöhen. Der Unternehmer erhält einen erweiterten Finanzrahmen für Investitionen.
Im Rahmen seiner Beteiligung tritt der Investor als Partner des Unternehmers auf und unterstützt diesen in der Regel auch durch Know-how und ein weitreichendes Netzwerk. So stärkt er gleichzeitig die Innovationskraft des Unternehmens.

In der Praxis wird zwischen folgenden Beteiligungsarten unterschieden:

  • Stille Beteiligung
  • Dem Unternehmen wird zusätzliches Eigenkapital zugeführt, ohne dass der Investor direkt Anteile am Stamm- oder Grundkapital erwirbt.
    Er tritt nach außen nicht in Erscheinung, ist aber mit grundsätzlichen Einsichts- und Vetorechten ausgestattet.
    Das Kapital wird über eine individuell vereinbarte Laufzeit mit festgelegtem Kündigungszeitpunkt ausgegeben. Es ist nachrangig und unbesichert. Das Unternehmen zahlt für die Bereitstellung Zinsen. Diese sind individuell für jeden Einzelfall zu verhandeln.

 

  • Offene Beteiligung
  • Der Investor stellt zusätzliches Eigenkapital zur Verfügung und wird dadurch gleichzeitig Gesellschafter. Er übernimmt damit alle daraus folgenden Rechte und Pflichten.
    Insbesondere haftet der Beteiligungsgeber für das bereitgestellte Kapital.
    Seinen Gewinn erzielt der Investor über den Wertzuwachs des Unternehmens. Die Höhe der Gewinnbeteiligungen sowie der Umfang der Mitsprache- und Einsichtsrechte werden durch den Gesellschafts- oder Beteiligungsvertrag geregelt.

Welche Art von Beteiligung geeigneter ist, ist abhängig von vielen Faktoren. Grundsätzlich kann bei kleinen Unternehmen mit geringen liquiden Mitteln aber hohen Wachstumsperspektiven die offene Beteiligung empfohlen werden. Die Stille Beteiligung ist eher ratsam bei etablierten Unternehmen mit soliden wirtschaftlichen Ergebnissen.

Ihre Ansprechpartner

Christian Müller

Christian Müller

Geschäftsführung
Christian Müller

Christian Müller

Geschäftsführung
Christian.Mueller[at]sib-dresden.de
Andrea Böhm

Andrea Böhm

Assistentin der Geschäftsführung
Andrea Böhm

Andrea Böhm

Assistentin der Geschäftsführung
Andrea.Boehm[at]sib-dresden.de
Matthias Steinert

Matthias Steinert

Beteiligungsmanager
Matthias Steinert

Matthias Steinert

Beteiligungsmanager
Matthias.Steinert[at]sib-dresden.de
Stephan Walther

Stephan Walther

Beteiligungsmanager
Stephan Walther

Stephan Walther

Beteiligungsmanager
Stephan.Walther[at]sib-dresden.de
Sven Halank

Sven Halank

Beteiligungsmanager
Sven Halank

Sven Halank

Beteiligungsmanager
Sven.Halank[at]sib-dresden.de
Dr. Matthias Kalbus

Dr. Matthias Kalbus

Beteiligungsmanager TGFS
Dr. Matthias Kalbus

Dr. Matthias Kalbus

Beteiligungsmanager TGFS
Matthias.Kalbus[at]sib-dresden.de
René Köckritz

René Köckritz

Beteiligungsmanager TGFS
René Köckritz

René Köckritz

Beteiligungsmanager TGFS
Rene.Koeckritz[at]sib-dresden.de
Ramón Franke

Ramón Franke

Beteiligungsreferent & Controlling
Ramón Franke

Ramón Franke

Beteiligungsreferent & Controlling
Ramon.Franke[at]sib-dresden.de
Denise Wätzig

Denise Wätzig

Marketingreferentin
Denise Wätzig

Denise Wätzig

Marketingreferentin
Denise.Waetzig[at]@sib-dresden.de

Suchen


E-Mail
info@sib-dresden.de
 
Telefon
0351 847428-0
Fax
0351 847428-29
Postadresse
01305 Dresden
(Postfachadresse)
Besucheradresse
Sparkassenhaus Güntzplatz 5
Gästeempfang im 1. OG
01305 Dresden


Kontakt  

N
News

E
Events


Suchen


Newsletter   

A
Ansprechpartner

E-Mail
info@sib-dresden.de
 
Telefon
0351 847428-0
 
Fax
0351 847428-29
Postadresse
01305 Dresden
Besucheradresse
Elsasser Str. 6
01307 Dresden
Suchen:

...

Newsletter

Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden zur SIB und zu unseren Veranstaltungen. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Bitte beachten Sie, dass wir das Verhalten (Öffnungs- und Klickraten) unserer Newsletter-Abonnenten erfassen.